Home
News
Mannschaften 2019
Kontakt
Anfahrt
Bildergalerie
Terminkalender
Archiv Mannschaften
Jugend
Damen
Herren 1
Herren 2
Herren40
Impressum&Datenschutz
 


Spielsaison 2018: Damen - Bezirksliga A
Mannschaftsmitglieder: Milena Martiosjan, Josefine Knotz, Sarah Ziegler, Dagmar Pape, Petra Sommer,  Kristin Bernart, Christel Jeppe, Anne Sagert (MF), Jacqueline Korschuch, Daniela Knotz, Birgit Krombholz.
Den Spielplan und -ergebnisse sowie den aktuellen Tabellenstand finden Sie im HTO (HessenTennisOnline) .

1.Spieltag - 06.05.2018 (14.00 Uhr) MSG Helsa/TC+SV Kaufungen - FSV Dörnhagen   2 : 4
Ein mehr als unglücklicher Spielverlauf für unsere Damenmannschaft beim Saisonauftakt. Milena Martirosjan als auch Petra Sommer gewannen ihre Einzelspiele deutlich. Christel Jeppe war ihrer Gegnerin leider in drei hartumkämpften Sätzen unterlegen, sodass das Zwischenergebnis nach den Einzeln 2:2 lautete. Anschließend gingen beide Doppel verloren, wobei Petra Sommer / Anne Sagert im dritten Satz im Match-Tie-Break unterlagen.

2.Spieltag - 27.05.2018 (9.00 Uhr)
MSG Helsa/TC+SV Kaufungen - SVH Kassel II   1 : 5
Leider die zweite Heimniederlage der Damenmannschaft hintereinander ! Nach den Einzelspielen lagen unsere Damen bereits mit 0:4 in Rückstand. Das Doppel Josefine Knotz / Petra Sommer konnte sich dann erfolgreich durchsetzen und sorgte damit für den einzigen Punkt an diesem Spieltag.

3.Spieltag - 10.06.2018 (9.00 Uhr)
MSG Helsa/TC+SV Kaufungen - TSG Ahnatal II   0 : 6
Nach einer verletzungsbedingten Spielaufgabe sowie einer regenbedingten Spielunterbrechung wurden die anderen drei Einzelspiele auf der Tennisanlage in Fürstenhagen fortgesetzt. Auch diese Einzelspiele gingen an die Gäste aus Ahnatal. In den abschließenden Doppeln konnten zwar Josefine Knotz / Anne Sagert einen Satz für sich entscheiden, unterlagen dann aber im entscheidenden Match-Tie Break des dritten Satzes.

4.Spieltag - 17.06.2018 (14.00 Uhr)
TG Schauenburg - MSG Helsa/TC+SV Kaufungen   5 : 1
Gegen den Tabellenführer aus Schauenburg konnte lediglich Christel Jeppe durch ihren hart umkämpften 3-Satz-Einzelsieg punkten.

5.Spieltag - 12.08.2018 (9.00 Uhr)
MSG Helsa/TC+SV Kaufungen - TC Staufenberg  1 : 5
Gegen den Tabellenführer aus Staufenberg lagen unsere Damen nach den Einzelspielen mit 1:3 zurück, wobei Milena Martirosjan einen 2-Satz-Erfolg für sich verbuchen konnte. Die beiden abschließenden Doppel gingen leider auch verloren, sodass am Ende ein 5:1-Spielerfolg der Gäste aus Staufenberg zustande kam.

6.Spieltag - 19.08.2018 (14.00 Uhr)
Jahn Kassel - MSG Helsa/TC+SV Kaufungen  1 : 5
Erster Saisonerfolg zur rechten Zeit ! Milena Martirosjan, Christel Jeppe und Anne Sagert konnte ihre Einzelspiele siegreich gestalten, Josefine Knotz unterlag knapp in drei Sätzen. Beide abschließenden Doppel konnte durch Milena Martirosjan / Josefine Knotz und Christel Jeppe / Anne Sagert nach spannendem Verlauf jeweils durch Match-Tiebreak im dritten Satz gewonnen werden.

7.Spieltag - 25.08.2018 (10.00 Uhr)
MSG Eberschütz/Trendelburg - MSG Helsa/TC+SV Kaufungen  2 : 4
Auswärtserfolg unserer Damen am letzten Spieltag in Eberschütz. Nach den Einzelspielen stand es bereits 3:1, wobei Josefine Knotz, Petra Sommer und Anne Sagert ihre Einzel deutlich für sich entscheiden konnten. Milena Martirosjan / Josefine Knotz verloren ihr Doppel in drei knappen Sätzen im Match-Tiebreak. Petra Sommer / Anne Sagert setzten sich in ihrem Doppel klar durch, sodass es am Ende zu dem 4:2-Auswärtserfolg kam.

Spielsaison 2017 - Damen Kreisliga A

1.Spieltag - 14.05.2017 (9.00 Uhr)
TC Niestetal - MSG Helsa/TC+SV Kaufungen  1:5
Ein deutlicher Auswärtssieg unserer neu formierten MSG-Damenmannschaft in Niestetal und damit ein gelungener Saisonauftakt. Sarah Ziegler, Milena Martirosjan und Christel Jeppe setzten sich in jeweils zwei Sätzen durch und brachten unsere Mannschaft dadurch mit 3:1 in Führung. Sarah Ziegler / Jacqueline Korschuch und Christel Jeppe / Marie Müller sorgten durch ihre Doppelerfolge für den 5:1-Endstand.

2.Spieltag - 11.06.2017 (9.00 Uhr)
MSG Helsa/TC+SV Kaufungen - BW Witzenhausen   5:1
Auch in dieser Höhe ein verdienter Heimsieg unserer Damenmannschaft. Milena Martirosjan, Josefine Knotz und Christel Jeppe konnten ihre Einzel in jeweils zwei Sätzen, Petra Sommer in drei spannenden Sätzen für sich entscheiden. Nach diesem 4:0-Zwischenstand sorgte die Doppelpaarung Christel Jeppe / Anne Sagert für den 5:1-Endstand.

3.Spieltag - 25.06.2017 (9.00 Uhr)
MSG Helsa/TC+SV Kaufungen - TV Ronshausen  5:1
Der dritte Erfolg unserer Damenmannschaft hintereinander ! Dagmar Pape, Josefine Knotz und Petra Sommer sicherten durch ihre Einzelerfolge in jeweils zwei Sätzen den 3:1-Zwischenstand. Auch die beiden abschließenden Doppel Dagmar Pape / Jacqueline Korschuch und Josefine Knotz / Petra Sommer konnten gewonnen werden, sodass letztendlich der dritte 5:1-Mannschaftserfolg hintereinander verbucht werden konnte.

4.Spieltag - 20.08.2017 (9.00 Uhr)
MSG Eberschütz/Trendelburg - MSG Helsa/TC+SV Kaufungen  4:2
Unglücklicher konnte unsere bis dahin ungeschlagene Damenmannschaft das vorentscheidende Spiel um die Meisterschaft in der Kreisliga A nicht verlieren ! Nachdem im Vorfeld durch Krankheit und diverse Abwesenheiten die gesamte Mannschaftsaufstellung durcheinander gewürfelt wurde mussten ausgerechnet bei diesem gleich zwei Einzelspiele verletzungsbedingt abgebrochen werden. Das dritte Einzelspiel konnte Kristin Bernart siegreich gestalten, Anne Sagert verlor leider in drei hartumkämpften Sätzen. Durch die beiden abgebrochenen Einzelspiele konnte letztendlich auch nur ein abschließendes Doppel ausgespielt werden. Dieses Spiel gewannen Kristin Bernart / Petra Sommer in zwei Sätzen.

5.Spieltag - 27.08.2017 (14.00 Uhr)
MSG Helsa/TC+SV Kaufungen - TSV Hertingshausen  6:0
Klarer Heimsieg zum Abschluss der Spielsaison für unsere Damenmannschaft. Milena Martirosjan, Josefine Knotz, Petra Sommer und Anne Sagert setzten sich jeweils in zwei Sätzen deutlich in ihren Einzelspielen durch. Auch die beiden abschließenden Doppel konnten durch Christel Jeppe / Anne Sagert und Josefine Knotz / Daniela Knotz gewonnen werden. Damit belegt unsere Mannschaft nach Abschluss der Serie einen hervorragenden 2.Tabellenplatz.
HTO (HessenTennisOnline)

Spielsaison 2016: Damen - Kreisliga A
Mannschaftsmitglieder: Sarah Ziegler, Dagmar Pape (MF), Petra Sommer, Josefine Knotz, Jacqueline Korschuch, Daniela Knotz, Birgit Krombholz.

Den Spielplan und -ergebnisse sowie den Tabellenstand finden Sie im HTO (HessenTennisOnline) .

1.Spieltag
TV Ronshausen - SGT Helsa 1:5
(22.05.2016 -9.00 Uhr-)
Ein mehr als gelungener Saisonauftakt unserer Damenmannschaft, denn beim Auswärtsspiel in Ronshausen konnte ein Sieg erzielt werden. Sarah Ziegler, Petra Sommer und Josefine Knotz sorgten mit ihren Einzelsiegen – jeweils in zwei Säzen - für einen 3:1-Zwischenstand. Die Doppel Sarah Ziegler / Josefine Knotz und Dagmar Pape / Petra Sommer konnten sich ebenso deutlich in den Doppeln durchsetzen und sorgten damit für den 5:1-Endstand.

2.Spieltag
TC Ahlheim - SGT Helsa   3:3
(05.06.2016 -9.00 Uhr-)
Ein Unentschieden beim zweiten Auswärtsspiel der Saison, wobei unsere Damen nach den Einzelspielen bereits mit 3:1 führten. Sarah Ziegler konnte sich in einem spannenden Match im dritten Satz im Tie-Break durchsetzen. Dagmar Pape und Petra Sommer gewannen ihre Einzelspiele in jeweils zwei Sätzen. Nach einer Regenpause konnte die Spielpartie dann mit den Doppelspielen fortgesetzt werden, bei denen Sarah Ziegler / Daniela Knotz und Dagmar Pape / Petra Sommer leider unterlegen waren. D.Pape und P.Sommer unterlagen dabei denkbar knapp im dritten Satz im Match-Tie-Break.

3.Spieltag
SGT Helsa - SGT Baunatal IV  2:4
(12.06.2016 -9.00 Uhr-, Fortsetzung des Spiels am 18.06.2016 -15.00 Uhr-)
Das erste Heimspiel unserer Damenmannschaft gegen den Tabellenführer aus Baunatal litt unter den sehr wechselhaften Witterungsverhältnissen am 12.Juni. Nach den Einzelspielen musste die Partie wegen Unbespielbarkeit der Plätze aufgrund der starken Regenfälle abgebrochen werden. In den Einzelspielen konnte sich Sarah Ziegler in zwei Sätzen gegen ihre Gegnerin durchsetzen. Petra Sommer, Josefine Knotz und Birgit Krombholz verloren ihre Einzelspiele jeweils in zwei Sätzen.
Beide Mannschaften einigten sich auf eine Spielverlegung und Fortsetzung des abgebrochenen Spieles am Samstag, 18.06.2016, ab 15.00 Uhr auf unserer Tennisanlage in Helsa.
In den beiden abschließenden Doppeln konnten sich Sarah Ziegler / Petra Sommer in drei Sätzen durchsetzen. Dagmar Pape / Jacqueline Korschuch verloren ihr Doppel in zwei Sätzen, sodass die Gäste aus Baunatal die Begegnung mit 4:2 für sich entscheiden konnten.

4.Spieltag
SGT Helsa - BW Espenau  5:1
(19.06.2016 -9.00 Uhr-)
Einen überraschend deutlichen Sieg konnte unsere Damenmannschaft gegen Espenau erzielen und ist damit neuer Tabellenzweiter. Nach den Einzelspielen stand es bereits 4:0. Sarah Ziegler, Petra Sommer und Josefine Knotz setzten sich in jeweils zwei Sätzen durch. Birgit Krombholz entschied ihr Einzel nach spannendem und umkämpften Spielverlauf nach drei Sätzen für sich. Bei den abschließenden Doppeln gewannen Sarah Ziegler / Petra Sommer. Jacqueline Korschuch / Birgit Krombholz mussten sich im dritten Satz im Match-Tie-break geschlagen geben.

5.Spieltag
BW Witzenhausen - SGT Helsa  2:4
(26.06.2016 -9.00 Uhr-)
Auswärtserfolg beim letzten Saisonspiel unserer Damen in Witzenhausen. Nach den Einzelspielen stand es bereits 3:1 für unsere Mannschaft, da sich Sarah Ziegler, Josefine Knotz und Jacqueline Korschuch in jeweils zwei Sätzen durchsetzen konnten. Bei den abschließenden Doppeln sicherten Josefine Knotz / Jacqueline Korschuch durch ihren 2-Satz-Erfolg den 4:2-Endstand für unsere Mannschaft.
Unsere Damenmannschaft konnte durch diesem Auswärtserfolg mit insgesamt 7:3 Punkten einen hervorragenden zweiten Tabellenplatz hinter dem Aufsteiger aus Baunatal (9:1 Punkte) belegen.

Spielsaison 2015: Damen - Kreisliga A
Mannschaftsmitglieder: Sarah Ziegler, Dagmar Pape (MF), Inken Noll, Petra Sommer, Jacqueline Phieler, Josefine Knotz, Birgit Krombholz, Vera Söder, Dorota Warszinska, Daniela Knotz, Anja Sendelbach.

Den Spielplan und -ergebnisse sowie den Tabellenstand finden Sie im HTO (HessenTennisOnline) .

1.Spieltag
SGT Baunatal IV - SGT Helsa (10.05.2015 -9.00 Uhr-)  2:4
Eine sehr gute Mannschaftsleistung unserer Damenmannschaft zum Saisonauftakt in Baunatal. Sarah Ziegler und Petra Sommer verloren zwar ihre Einzelspiele in jeweils drei Sätzen. Durch die Einzelsiege von Dagmar Pape und Josefine Knotz (jeweils in zwei Sätzen) stand es vor den Doppelspielen 2:2. In den Doppeln konnten sich unsere Damen durch Sarah Ziegler / Petra Sommer und Dagmar Pape / Josefine Knotz aber deutlich durchsetzen und kamen dadurch zum verdienten Auswärtserfolg.

2.Spieltag
SGT Helsa - TSG Ahnatal II (31.05.2015 -9.00 Uhr-)  6:0
Deutlicher Heimsieg unserer Damenmannschaft gegen den Gast aus Ahnatal. Sarah Ziegler, Dagmar Pape, Petra Sommer und Birgit Krombholz sorgten schon vor den abschließenden Doppelspielen durch klare Zweisatz-Erfolge für einen 4:0-Zwischenstand. Die Doppel Sarah Ziegler / Petra Sommer und Dagmar Pape / Daniela Knotz konnten sich auch deutlich in den Doppeln durchsetzen und sorgten damit für 6:0-Endstand.

3.Spieltag
SGT Helsa - Olympia Kassel II (14.06.2015 -9.00 Uhr-)  2:4
Knappe Niederlage gegen den Tabellenführer von Olympia Kassel ! In den umkämpften Einzelspielen konnte sich Josefine Knotz durchsetzen und sorgte durch ihren Einzelsieg für einen 1:3-Zwischenstand. Bei den abschließenden Doppelspiele gewann die Doppelpaarung Sarah Ziegler / Petra Sommer ihr Spiel, Dagmar Pape / Josefine Knotz verloren leider das letzte Doppelspiel.

4.Spieltag
BW Espenau - SGT Helsa (21.06.2015 -9.00 Uhr-)  1:5
Ein unerwartet hoher Auswärtssieg beim Tabellennachbarn aus Espenau. Nach den Einzelspielen führte unsere Damenmannschaft mit 3:1, wobei sich Dagmar Pape, Inken Noll und Petra Sommer jeweils in zwei Sätzen durchsetzen konnten. Sarah Ziegler musste sich in einem umkämpften Einzel ihrer Gegnerin geschlagen geben. Bei den abschließenden Doppelspielen waren Sarah Ziegler / Petra Sommer und Dagmar Pape / Inken Noll siegreich. Mit diesem Auswärtserfolg hat sich unsere Damenmannschaft mittlerweile auf den zweiten Tabellenplatz vorgekämpft.

5.Spieltag
TSG Ahnatal - SGT Helsa (28.06.2015 -9.00 Uhr-)  3:3
Das erwartet schwere Auswärtsspiel für unsere Damen in Ahnatal! Dagmar Pape und Petra Sommer sorgten durch ihre Einzelsiege für den 2:2-Zwischenstand. Spannung pur dann bei den abschließenden Doppelspielen, in denen sich Dagmar Pape / Petra Sommer in drei umkämpften Sätzen durchsetzen und damit den verdienten Auswärtspunkt sichern konnten.

6.Spieltag
SGT Helsa - Jahn Kassel (12.07.2015 -9.00 Uhr-)  4:2
Spannende Spielverläufe im letzten Serienspiel des Tabellendritten gegen den Tabellenzweiten aus Kassel. Sarah Ziegler konnte ihr Einzel in zwei Sätzen und Petra Sommer nach drei umkämpften Sätzen gewinnen. Inken Noll musste sich in ihrem Einzel leider nach drei Sätzen knapp geschlagen geben. Mit dem 2:2-Zwischenstand ging es dann in die entscheidenden Doppel. Dagmar Pape / Inken Noll setzten sich dabei klar in zwei Sätzen durch. Sarah Ziegler / Petra Sommer waren nach drei sehr umkämpften Sätzen im Match-Tie-Break erfolgreich.
Mit diesem Sieg belegt unsere Damenmannschaft nach Abschluss der diesjährigen Serienspiele in der Kreisliga A den 2.Tabellenplatz.
Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Mannschaftserfolg !

Spielsaison 2014: Damen - Kreisliga A
Mannschaftsmitglieder: Sarah Ziegler, Dagmar Pape (MF), Petra Sommer, Jacqueline Phieler, Josefine Knotz, Vera Söder, Dorota Warszinska, Daniela Knotz.

Den Spielplan und -ergebnisse sowie den aktuellen Tabellenstand finden Sie im HTO (HessenTennisOnline) .

1.Spieltag
Jahn Kassel - SGT Helsa (11.05.2014 -09.00 Uhr-) 2:4
Toller Saisonauftakt unserer Damen bei Jahn Kassel. Sarah Ziegler und Petra Sommer konnten ihre Einzelspiele siegreich gestalten. Josefine Knotz verlor ihr Einzelspiel denkbar knapp im Match-Tie-break (3.Satz). Beide Doppelspiele konnte unsere Mannschaft anschließend gewinnen. Sarah Ziegler und Dagmar Pape siegten in 2 Sätzen, Petra Sommer und Josefine Knotz nach sehr spannendem Spielverlauf in 3 Sätzen.
2.Spieltag
SGT Helsa - SGT Baunatal IV (18.05.2014 -09.00 Uhr-) 5:1
Unerwartet klarer Heimerfolg für unsere Damenmannschaft ! Gegen den Gast aus Baunatal gewannen Sarah Ziegler, Dagmar Pape und Petra Sommer ihre Einzelspiele deutlich. Auch bei den abschließenden Doppelspielen waren Sarah Ziegler / Daniela Knotz und Dagmar Pape / Petra Sommer erfolgreich, sodass am Ende ein 5:1-Heimerfolg erspielt werden konnte.
3.Spieltag
SGT Helsa - MSG TV Emstal/TC Lohne (25.05.2014 -14.00 Uhr-) 4:2
Dritter Sieg in Folge für unsere Damenmannschaft ! Gegen den Gast der MSG Emstal/Lohne stand es nach den Einzeln 2:2, wobei Dagmar Pape und Petra Sommer ihre Einzel deutlich gewinnen konnten. Die abschließenden Doppel sorgten dann für viel Spannung. Dagmar Pape / Petra Sommer setzten sich in drei Sätzen im Match-Tie-break durch. Sarah Ziegler / Dorota Warszinska sorgten dann mit ihrem Doppelerfolg in zwei Sätzen für den 4:2-Endstand.
4.Spieltag
BW Kassel - SGT Helsa (15.06.2014 -09.00 Uhr-) 4:2
Unglückliche Auswärtsniederlage unserer Damenmannschaft bei BW Kassel. Sarah Ziegler gewann ihr Einzelspiel in drei, Dagmar Pape in zwei Sätzen. Petra Sommer musste im dritten Satz ihres Einzelspiels leider verletzungsbedingt aufgeben, sodass es nach den Einzelspielen 2:2-Unentschieden stand. Beide Doppelspiele wurden anschließend leider verloren.
5.Spieltag
TSG Ahnatal - SGT Helsa (29.06.2014 -09.00 Uhr-) 6:0
Unsere Mannschaft wurde in Ahnatal unter Wert geschlagen. Dagmar Pape verlor ihr Einzel in drei Sätzen, Petra Sommer musste bereits zu Beginn des Einzelspiels verletzungsbedingt aufgeben. Die beiden Doppel gingen anschließend deutlich an die gastgebende Mannschaft.
6.Spieltag
SGT Helsa - BW Espenau (06.07.2014 -09.00 Uhr-) 1:5
Deutliche Heimniederlage unserer Damenmannschaft gegen den Tabellennachbarn aus Espenau. Josefine Knotz konnte ihr Einzelspiel deutlich in zwei Sätzen gewinnen. Sarah Ziegler musste sich in ihrem Einzelspiel leider in knappen drei Sätzen geschlagen geben. Die beiden Doppel gingen anschließend deutlich an die Gäste.
7.Spieltag
MSG TC Kaufungen/TC Hess.Lichtenau - SGT Helsa (13.07.2014 -09.00 Uhr-) 5:1 Auswärtsniederlage unserer Damenmannschaft beim Gruppensieger und Aufsteiger aus Kaufungen. Nach den Einzelspielen stand es bereits 4:0 für die Gastgeber, wobei Dagmar Pape ihr Einzelspiel knapp in zwei Sätzen verlor. Bei den abschließenden Doppeln konnten Dagmar Pape / Josefine Knotz für unsere Mannschaft punkten.

Spielsaison 2013: Damen - Kreisliga A

Mannschaftsmitglieder: Sarah Ziegler, Dagmar Pape (MF), Petra Sommer, Jacqueline Phieler, Daniela Knotz, Sina Heimüller, Vera Söder, Anja Sendelbach, Dorota Warszinska, Stefanie Müller, Josefine Knotz.

Den Spielplan und -ergebnisse sowie den aktuellen Tabellenstand finden Sie im HTO (HessenTennisOnline) .

1.Spieltag:
SGT Helsa - Olympia Kassel II (10.08. -9.00 Uhr-)  5:9
Spielverlegung auf Antrag von Olympia Kassel II auf den 10.August.
Eine mehr als unglückliche Heimniederlage gegen den weiterhin ungeschlagenen Tabellenführer aus Kassel ! Nach den Einzelspielen lautete der Spielstand 2:6. Dagmar Pape konnte ihr Einzelspiel in zwei Sätzen gewinnen. Sarah Ziegler verlor ihr Einzelspiel nach wechselhaftem Spielverlauf denkbar knapp in drei Sätzen, Petra Sommer in zwei Sätzen mit verlorenem Tie-Break-Spiel. Die abschließenden Doppelspiele verliefen nicht minder spannend. Sarah Ziegler und Petra Sommer konnten sich dabei in drei Sätzen im Match-Tie-Break durchsetzen. Dagmar Pape und Josefine Knotz verloren ihr Doppelspiel am Ende sehr knapp in zwei Sätzen gegen die Gäste aus Kassel.

2.Spieltag:
TG Habichtswald - SGT Helsa (26.05. -14.00 Uhr-)  7:7
Spielverlegung wegen Dauerregen auf Samstag, 08.06.2013, -11.00 Uhr- auf der Tennisanlage in Helsa.
Das erste Saisonspiel der Damenmannschaft endete mit einem Remis. Sarah Ziegler und Dagmar Pape gewannen ihre Einzelspiele, Petra Sommer musste sich in drei Sätzen und Josefine Knotz in zwei Sätzen geschlagen geben. Die Doppelpaarung Sarah Ziegler / Dagmar Pape sorgte mit ihrem Erfolg in den abschließenden Doppelspielen für das 7:7-Unentschieden

3.Spieltag:
SGT Helsa - FSV Dörnhagen (16.06. -9.00 Uhr-)  4:10
Im ersten Heimspiel der Saison verlor unsere Damenmannschaft am Ende unglücklich die Punkte. Sarah Ziegler und Dagmar Pape setzten sich in ihren Einzelspielen in jeweils zwei Sätzen durch. In den abschließenden Doppelspielen verloren Sarah Ziegler / Dagmar Pape unglücklich im dritten Satz durch Match Tie-Break, sodass die Punkte an die Gäste aus Dörnhagen gingen.


4.Spieltag:
SGT Helsa - TC Kaufungen (30.06. -9.00 Uhr-)  2:12
Deutliche Niederlage unserer Damenmannschaft gegen den Nachbarn aus Kaufungen. Nach den Einzelspielen lag unsere Mannschaft mit 2:6 zurück, wobei Petra Sommer ihr Spiel deutlich gewinnen konnte. Bei den abschließenden Doppelspielen mussten sich Dagmar Pape / Josefine Knotz knapp im Tie-Break geschlagen geben.

5.Spieltag:
MSG Kaufungen/Nieste - SGT Helsa (25.08. -14.00 Uhr-)  5:9
Ein mehr als überraschender Auswärtssieg unserer Damenmannschaft gegen die Ortsnachbarn aus Kaufungen/Nieste! Trotz einer personellen Engpasssituation zeigte unsere Damenmannschaft eine geschlossene Mannschaftsleistung und führte erfreulicherweise nach den Einzelspielen bereits mit 6:2. Dagmar Pape und Petra Sommer setzten sich dabei in jeweils zwei Sätzen durch. Josefine Knotz gewann ihr Einzelspiel nach spannendem Spielverlauf und mit viel Kampfgeist in drei Sätzen. Bei den abschließenden Doppelspielen verloren Josefine Knotz und Sina Heimüller knapp in zwei Sätzen, Dagmar Pape und Petra Sommer konnten sich jedoch ebenfalls in zwei Sätzen durchsetzen und sicherten somit den 9:5-Erfolg unserer Mannschaft.

6.Spieltag:
SGT Baunatal III - SGT Helsa (01.09. -9.00 Uhr-)  9:5
Unglückliche Niederlage unserer Damenmannschaft in Baunatal. Ersatzgeschwächt konnte konnte unsere Mannschaft in den Einzelspielen leider nur das Einzel von Dagmar Pape siegreich gestalten. Bei den finalen Doppelspielen waren Dagmar Pape und Petra Sommer siegreich.

Spielsaison 2012 (Kreisliga A)

Mannschaftsmitglieder: Sarah Ziegler, Jacqueline Phieler, Dagmar Pape (MF), Petra Sommer, Anja Sendelbach, Cornelia Möller, Dorota Warszinska, Stefanie Müller, Vera Söder, Daniela Knotz.

Die Abschlusstabelle finden Sie unter HTO (HessenTennisOnline) .

Spielberichte 2012

1.Spieltag: (13.05.2012 -9.00 Uhr-)
SGT Helsa - TG Habichtswald/TC Niedenstein MSG 7:7
Gerechte Punkteteilung nach spannendem Spielverlauf zum Saisonauftakt ! Jacqueline Phieler und Dagmar Pape sorgten mit ihren Einzelsiegen für einen 4:4-Zwischenstand. In den abschließenden Doppelspielen waren ebenfalls Jaqueline Phieler und Dagmar Pape zum 7:7-Endstand siegreich.  
   
2.Spieltag: (20.05.2012 -9.00 Uhr-, verlegt auf 12.08.2012 -10.00 Uhr-)
TC Kaufungen - SGT Helsa 9:5
Auswärtsniederlage unserer Mannschaft beim Ortsnachbarn in Niederkaufungen. In den Einzelspielen konnte sich Petra Sommer durchsetzen. Jacqueline Phieler musste sich in drei Sätzen ihrer Gegnerin geschlagen geben, sodass es nach den Einzeln bereits 6:2 für die Gastgeber stand. In den abschließenden Doppelspielen konnte unsere Damenmannschaft noch ein Doppel durch Dagmar Pape / Petra Sommer gewinnen und damit auf 5:9 verkürzen.  
   
3.Spieltag: (03.06.2012 -9.00 Uhr-, verlegt auf 01.07.2012 -12.00 Uhr-)
SGT Helsa - RW Vellmar II 2:12
Eine in dieser Höhe unglückliche Heimniederlage unserer Damenmannschaft gegen die Gäste aus Vellmar ! Dagmar Pape konnte ihr Einzelspiel deutlich in zwei Sätzen gewinnen, Petra Sommer unterlag ihrer Gegnerin sehr knapp in drei Sätzen. Auch bei den abschließenden Doppelspielen war das Glück nicht auf unserer Seite. Sarah Ziegler und Dagmar Pape verloren in zwei umkämpften Sätzen. Jacqueline Phieler und Petra Sommer mussten sich nach gewonnenem ersten Satz ihren Gegnerinnen im Tie-Break des dritten Satzes geschlagen geben.  
   
4.Spieltag: (17.06.2012 -9.00 Uhr-)
BW Kassel - SGT Helsa 12:2
Petra Sommer war in ihrem Einzelspiel erfolgreich. Sarah Ziegler unterlag in drei spannenden Sätzen ihrer Gegnerin. Bei den abschließenden Doppelspielen verloren Sarah Ziegler und Jacqueline Phieler den entscheidenden 3.Satz nach deutlicher Führung noch im Tie-Break  
   
5.Spieltag: (24.06.2012 -9.00 Uhr-)
FSV Dörnhagen - SGT Helsa 9:5
Auswärtsniederlage unserer Damenmannschaft in Dörnhagen. Dagmar Pape konnte ihr Einzelspiel siegreich gestalten. Bei den abschließenden Doppelspielen gewannen Sarah Ziegler und Dagmar Pape und sorgten so für den 5:9-Endstand.  
   
6.Spieltag: (19.08.2012 -9.00 Uhr)
SGT Helsa - SVH Kassel 5:9
Unglückliche Heimniederlage unserer Damenmannschaft beim letzten Serienspiel ! In den Einzelspielen konnte sich Petra Sommer deutlich durchsetzen. Sarah Ziegler musste sich leider in drei Sätzen ihrer Gegnerin geschlagen geben, sodass es nach den Einzeln bereits 6:2 für die Gäste aus Harleshausen stand. In den abschließenden Doppelspielen siegten Dagmar Pape / Petra Sommer und verkürzten damit auf 5:6. Sarah Ziegler / Vera Söder unterlagen in einem spannenden Drei-Satz-Match unglücklich im dritten Satz durch Match-Tie-Break. Damit lautete der Endstand 5:9.  
   
7.Spieltag: (26.08.2012 -9.00 Uhr-, verlegt auf 29.07.2012 -14.00 Uhr-)
Olympia Kassel II - SGT Helsa 2:12
Bei der favorisierten Mannschaft von Olympia Kassel gelang unserer Damenmannschaft ein unerwarteter, aber völlig verdienter 12:2-Auswärtserfolg ! Sarah Ziegler gewann ihr Einzelspiel in drei spannenden und hart umkämpften Sätzen. Dagmar Pape und Petra Sommer setzten sich jeweils in zwei Sätzen gegen ihre Gegnerinnen durch, sodass unsere Mannschaft nach den Einzelspielen mit 6:2 in Führung lag. Auch in den abschließenden Doppelspielen blieben unsere Spielerinnen durch Sarah Ziegler / Jacqueline Phieler und Dagmar Pape / Petra Sommer erfolgreich.  

Spielsaison 2011 (Kreisliga A)

Mannschaftsmitglieder: Sarah Ziegler, Dagmar Pape, Jacqueline Phieler Petra Sommer,  Anja Sendelbach (MF), Cornelia Möller, Dorota Warszinska, Tanja Eisfeld, Stefanie Müller.

Die Abschlusstabelle finden Sie unter HTO (HessenTennisOnline) .

Spielberichte 2011  
1.Spieltag: SGT Helsa - BW Kassel (15.05. -14.00 Uhr-) 2:12
Deutliche Heimniederlage unserer Damenmannschaft beim Saisonauftakt in Helsa. Sarah Ziegler sorgte durch ihren Zwei-Satz-Sieg für die einzigen Punkte. Die anderen Spiele konnten die Gäste aus Kassel für sich entscheiden.   
   
2.Spieltag: TC Staufenberg/Nieste MSG - SGT Helsa (22.05. -9.00 Uhr-) 11:3
Beim Auswärtsspiel in Staufenberg verloren unsere Damen deutlich. Lediglich die Doppelpaarung Sarah Ziegler / Jacqueline Phieler sorgten mit ihrem Sieg für die Helsaer Punkte.  
   
3.Spieltag: SGT Helsa - TC Niestetal (29.05. -9.00 Uhr-) 3:11
Die Einzelspiele verliefen für unsere Damen mehr als unglücklich, da sich sowohl Jacqueline Phieler als auch Anja Sendelbach in jeweils drei Sätzen geschlagen geben mussten. Auch das Doppel Conny Möller / Anja Sendelbach verlor in drei knappen Sätzen. Dagmar Pape / Jacqueline Phieler setzten sich in ihrem Doppel deutlich durch und verkürzten damit zum 3:11-Endstand.    
   
4.Spieltag: CSK 98 Kassel II - SGT Helsa (05.06., verlegt auf 10.07. -9.00 Uhr-) 14:0
Klare Auswärtsniederlage beim Spitzenreiter aus Kassel ! Lediglich Jacqueline Phieler konnte ihr Einzelspiel ausgeglichen gestalten, unterlag am Ende jedoch knapp in drei Sätzen.  
   
5.Spieltag: RW Vellmar - SGT Helsa (29.08. -9.00 Uhr-) 7:7
Ein verdienter Punktgewinn unserer Damen in Vellmar. Sarah Ziegler und Jacqueline Phieler gewannen ihre Einzelspiele und sorgten somit für den 4:4-Zwischenstand. Bei den abschließenden Doppeln waren Jacqueline Phieler / Dagmar Pape erfolgreich, sodass am Ende eine gerechte Punkteteilung zustande kam.  

Spielsaison 2010 (Bezirksliga B)

Mannschaftsmitglieder: Jacqueline Phieler (MF), Dagmar Pape, Sarah Ziegler, Petra Sommer, Cornelia Möller, Anja Sendelbach, Dorota Warszinska, Tanja Eisfeld, Stefanie Müller, Katherina Böhm, Anna Bauer.

Die Abschlusstabelle 2010 sowie weitere Infos können Sie unter HTO (HessenTennisOnline) einsehen.

Spielberichte 2010
1.Spieltag: TC Ahlheim - SGT Helsa (16.05. -9.00 Uhr-)
Beim ersten Spiel in der Bezirksliga A wurde unsere Damenmannschaft leider unter Wert geschlagen, da 3 der 4 Einzelspiele doch sehr ausgeglichen verliefen, letztendlich aber mit knappen Siegen der Gastgeberinnen endeten. Die abschließenden Doppelspiele konnten vom TC Alheim deutlich gewonnen werden.
14:0
2. Spieltag: SGT Helsa - SV Rennertehausen (30.05. -9.00 Uhr-)
Gegen einen der Meisterschaftsfavoriten musste unsere Damenmannschaft eine klare Niederlage hinnehmen. Lediglich Jacqueline Phieler konnte den ersten Satz ihres Einzelspieles ausgeglichen gestalten, den sie dann unglücklich im Tie-Break verlor. Die anderen Einzel- als auch die Doppelspiele gingen deutlich an die Gäste aus Rennertehausen
0:14
3.Spieltag: TC Trendelburg - SGT Helsa (13.06. -9.00 Uhr-)
Gegen den Tabellenführer aus Trendelburg musste sich unsere Damenmannschaft mit 0:14 geschlagen geben. Jacqueline Phieler verlor in ihrem Einzelspiel nach ausgeglichenem Spielverlauf in drei Sätzen. Dagmar Pape unterlag ihrer Gegnerin knapp in zwei Sätzen
14:0
4.Spieltag: SGT Helsa - GW Immenhausen (22.08. -9.00 Uhr-)
Eine in dieser Höhe unglückliche Heimniederlage, bei denen für unsere Damen mehr möglich gewesen wäre. Sarah Ziegler konnte ihr Einzelspiel siegreich gestalten, Dagmar Pape als auch Petra Sommer verloren ihre Einzelspiele knapp. Beide abschließenden Doppel gewannen die Gäste, wobei sich Sarah Ziegler und Cornelia Möller erst im Tie-Break geschlagen gegen mussten.
2:12
5.Spieltag: TC Hess.Lichtenau - SGT Helsa (29.08. -9.00 Uhr-) 
Spannung pur beim Nachbarschaftsderby in Hess.Lichtenau ! Sarah Ziegler setzte sich in ihrem Einzelspiel in zwei Sätzen durch. Dagmar Pape, Cornelia Möller und Anja Sendelbach verloren ihre Einzelspiele leider jeweils in drei Sätzen, sodass der Gastgeber aus Heli bereits mit 6:2 führte. In den abschließenden Doppelspielen brachten es unsere Damen tatsächlich noch fertig, beide Doppelspiele durch Sarah Ziegler / Cornelia Möller und Dagmar Pape / Anja Sendelbach zu gewinnen und damit den gesamten Spielverlauf in einen 8:6-Endstand zu verwandeln.
6:8
6.Spieltag: SGT Helsa - TC 31 Kassel III (05.09. -9.00 Uhr-)
Deutliche Heimniederlage zum Abschluss der Team-Tennis Runde 2010 ! Lediglich die Doppelpaarung Petra Sommer und Conny Möller konnten ihr Spiel ausgeglichen gestalten und unterlagen unglücklich in drei Sätzen.
0:14

Spielsaison 2009 (Kreisliga A)

Mannschaftsmitglieder: Sarah Ziegler, Petra Sommer, Jacqueline Phieler (MF), Dagmar Pape, Cornelia Möller, Stefanie Müller, Anja Sendelbach, Dorota Warszinska.

Die Abschlusstabelle 2009 sowie weitere Infos können Sie unter HTO (HessenTennisOnline) einsehen.

Spielberichte 2009
1.Spieltag: TG Habichtswald - SGT Helsa (10.05.2009 -9.00 Uhr-)7:7
Bei den Gastgeberinnen aus Habichtswald konnte unsere Mannschaft zum Saisonauftakt ein Unentschieden erreichen. Cornelia Möller und Anja Sendelbach gewannen dabei ihre Einzelspiele. Jacqueline Phieler musste sich leider in ihrem Einzelspiel knapp in drei Sätzen geschlagen geben. Bei den abschließenden Doppelspielen konnten Jacqueline Phieler und Cornelia Möller durch ihren Sieg zum 7:7-Unentschieden ausgleichen.
2.Spieltag: SGT Helsa - TSV Kassel-Oberzwehren (17.05.2009 -9.00 Uhr-)12:2
Deutlicher Heimsieg unserer Tennisdamen ! Petra Sommer, Cornelia Möller und Anja Sendelbach sorgten durch ihre Einzelsiege für einen 6:2-Zwischenstand. In den abschließenden Doppelspielen konnten sich beide Doppelpaarungen Sarah Ziegler / Jacqueline Phieler und Petra Sommer / Anja Sendelbach durchsetzen.
3.Spieltag: TC Trendelburg - SGT Helsa (24.05.2009 -9.00 Uhr-)9:5
Eine unglückliche Niederlage der Damenmannschaft in Trendelburg. Anja Sendelbach konnte ihr Einzelspiel siegreich gestalten. Jacqueline Phieler musste sich leider in drei Sätzen geschlagen geben. In den entscheidenden Doppelspielen waren Jacqueline Phieler / Dagmar Pape erfolgreich. Die Doppelpaarung Petra Sommer / Anja Sendelbach unterlag abschließend denkbar knapp in drei Sätzen.
4.Spieltag: SGT Helsa - Olympia Kassel II (07.06.2009 -9.00 Uhr-)4:10
Eine unglückliche Niederlage gegen den Tabellenführer von Olympia Kassel ! Am Ende der spannenden Spielpaarung konnten sich die Gäste nach einem 4:4-Zwischenstand nach den Einzelspielen letztendlich in den abschließenden Doppelspielen durchsetzen. Jacqueline Phieler und Dagmar Pape waren in ihren Einzelspielen erfolgreich. Anja Sendelbach musste sich leider in drei Sätzen ihrer Gegnerin geschlagen geben.
5.Spieltag: SGT Helsa - TG Habichtswald (05.07.2009 -9.00 Uhr-)12:2
Ein deutlicher Heimerfolg für unsere Damenmannschaft ! Sarah Ziegler, Jacqueline Phieler und Anja Sendelbach sorgten durch ihre Einzelsiege für einen 6:2-Zwischenstand. Anschließend konnten auch beide Doppelspiele durch Sarah Ziegler / Jacqueline Phieler und Petra Sommer / Dagmar Pape für Helsa entschieden werden.
6.Spieltag: Olympia Kassel II - SGT Helsa (12.07.2009 -9.00 Uhr-)7:7
Ein mehr als verdienter Punktgewinn nach spannendem Spielverlauf beim Tabellenführer der Spielgruppe ! Dagmar Pape und Anja Sendelbach sorgten durch ihre Einzelsiege für einen 4:4-Zwischenstand. Jacqueline Phieler musste sich in ihrem Einzelspiel knapp in drei Sätzen geschlagen geben. Sarah Ziegler / Jacqueline Phieler konnten ihr abschließendes Doppelspiel deutlich gewinnen und verhalfen damit unserer Damenmannschaft zum verdienten Punktgewinn.
7.Spieltag: SGT Helsa - TC Trendelburg (16.08.2009 -9.00 Uhr-)0:14
Überraschend deutlich musste sich unsere Damenmannschaft gegen die um den Aufstieg in die Bezirksliga spielende Gastmannschaft aus Trendelburg geschlagen geben. Sowohl die Einzel- als auch die Doppelspiele wurden relativ deutlich in jeweils zwei Sätzen verloren.
8.Spieltag: TSV Kassel-Oberzwehren - SGT Helsa (30.08.2009 -9.00 Uhr-)7:7
Mit dem Unentschieden beim TSV Kassel-Oberzwehren sicherte sich unsere Damenmannschaft einen sehr guten 3.Tabellenplatz in der Kreisliga A. Dagmar Pape und Cornelia Möller sorgten durch ihre Einzelsiege für das zwischenzeitliche 4:4-Unentschieden. In den abschließenden Doppelspielen waren Jacqueline Phieler und Dagmar Pape erfolgreich.

Spielsaison 2008 (Kreisliga B)

Mannschaftsmitglieder: Sarah Ziegler, Petra Sommer, Jacqueline Phieler (MF), Dagmar Pape, Cornelia Möller, Stefanie Müller, Tanja Eisfeld, Anja Sendelbach, Dorota Warszinska, Katherina Böhm, Anna Bauer.

Die Abschlusstabelle 2008 sowie weitere Infos können Sie unter HTO (HessenTennisOnline) einsehen.

Spielberichte 2008
1.Spieltag: TC Staufenberg II - SGT Helsa (18.05.2008 -9.00 Uhr-)10:4
Unglücklicher Saisonauftakt unserer Damen ! In den Einzelspielen sorgten Petra Sommer und Jacqueline Phieler durch Siege für einen zwischenzeitlichen Gleichstand. Leider gingen die beiden abschließenden Doppelpaarungen an die gastgebende Mannschaft aus Staufenberg.
2.Spieltag: SGT Helsa - ST Lohfelden II (01.06.2008 -9.00 Uhr-)9:5
Petra Sommer, Jacqueline Phieler und Anja Sendelbach brachten unsere Mannschaft durch ihre Siege in den Einzelspielen mit 6:2 in Führung. Bei den abschließenden Doppelspielen mussten sich Sarah Ziegler/Jacqueline Phieler knapp in drei Sätzen geschlagen geben. Die Doppelpaarung Dagmar Pape/Cornelia Möller gestalteten ihr Spiel siegreich und sicherte damit den 9:5-Endstand für Helsa.
3.Spieltag: TC Trendelburg MSG - SGT Helsa (15.06.2008 -9.00 Uhr-) 9:5
Knappe Niederlage unserer Mannschaft in  Trendelburg ! Sarah Ziegler konnte ihr Einzelspiel siegreich gestalten. Bei den abschließenden Doppelspielen siegten Dagmar Pape / Anja Sendelbach, während Sarah Ziegler / Jacqueline Phieler denkbar knapp in drei Sätzen ihren Gegnerinnen unterlegen waren.
4.Spieltag: SGT Helsa - Olympia Kassel II (10.08.2008 -9.00 Uhr-) 5:9
Spannende Begegnung gegen den Tabellenführer aus Kassel ! Nach den Einzelspielen führte Olympia Kassel bereits mit 6:2, da nur Dagmar Pape ihr Einzelspiel siegreich beenden konnte. Die beiden abschließenden Doppel gingen über jeweils drei Sätze. Petra Sommer / Cornelia Möller gewannen ihr Doppel, während Sarah Ziegler / Dagmar Pape sich knapp geschlagen geben mussten.
5.Spieltag: TG Schauenburg II - SGT Helsa (17.08.2008 -9.00 Uhr-) 2:12
Ein überzeugender Auswärtserfolg unserer Mannschaft ! Petra Sommer, Jacqueline Phieler und Cornelia Möller konnte ihre Einzelspiele siegreich gestalten und brachten unsere Mannschaft mit 6:2 in Führung. Beide abschließenden Doppel konnte durch Petra Sommer / Dagmar Pape und Jacqueline Phieler / Cornelia Möller ebenfalls gewonnen werden, sodass letztendlich ein klarer 12:2-Auswärtserfolg erzielt werden konnte.
6.Spieltag: SGT Helsa - SGT Baunatal III (24.08.2008 -9.00 Uhr-)8:6
Spannendes Saisonfinale im letzten Heimspiel ! Nach den Einzelspielen führte die Baunataler Mannschaft bereits mit 6:2, wobei Anja Sendelbach durch ihren Einzelsieg unsere Mannschaft im Spiel hielt. Beide abschließenden Doppel wurden durch Sarah Ziegler / Petra Sommer und Jacqueline Phieler / Dagmar Pape nach dramatischem Spielverlauf gewonnen, sodass letztendlich ein 8:6-Gesamtsieg erzielt werden konnte.

Spielsaison 2007 (Kreisliga B)

Mannschaftsmitglieder: Sarah Ziegler (MF), Petra Sommer, Jacqueline Phieler, Dagmar Pape, Tanja Eisfeld, Cornelia Moeller, Stefanie Müller, Dorota Warszinska, Anja Sendelbach, Gabriele Morganti, Anna Bauer, Katharina Böhm.

Die Abschlusstabelle 2007 sowie weitere Infos können Sie unter HTO (HessenTennisOnline) einsehen.

Spielberichte 2007
1.Spieltag: TSG Ahnatal II - SGT Helsa (03.06.2007 -9.00 Uhr-)6:0
Gegen die ambitionierten Gastgeberinnen aus Ahnatal war unsere Damenmannschaft chancenlos. Sowohl die Einzel- als auch die Doppelspiele gingen klar an die Heimmannschaft.
2.Spieltag: SGT Helsa - TG Schauenburg II (17.06.07 -9.00 Uhr-)5:1
Ein deutlicher Heimerfolg für unsere Damnmannschaft ! Jacqueline Phieler, Dagmar Pape und Cornelia Möller setzten sich in ihren Einzlspielen klar durch. Jacqueline Phieler / Stefanie Müller und Dagmar Pape / Cornelia Möller blieben auch bei den abschließenden Doppelspielen siegreich.
3.Spieltag: Olympia Kassel II - SGT Helsa (24.06.2007 -9.00 Uhr-)5:1
Das Spiel bei Olympia Kassel ging leider mit 1:5-Matchpunkten verloren. Petra Sommer gewann als einzige Spielerin ihr Einzelspiel und sorgte damit für den Ehrenpunkt.
4.Spieltag: SGT Helsa - TC Trendelburg (19.08.2007 -9.00 Uhr-)4:2
Der zweite Heimerfolg unserer Mannschaft. Dagmar Pape, Cornelia Möller und Stefanie Müller konnten ihre Einzelspiele gewinnnen. Die Doppelpaarung Dorota Warszinska und Katherina Böhm sorgte für den vierten Matchpunkt.
5.Spieltag: TSV Oberkfg. - SGT Helsa (26.08.2007 -14.00 Uhr-)3:3
Ein spannendes Spiel unserer Mannschaft beim Tabellenführer mit einem letztlich verdienten Unentschieden. Petra Sommer und Dagmar Pape setzten sich in ihren Einzelspielen durch. Die Doppelpaarung Dagmar Pape und Anja Sendelbach sorgte mit ihrem Sieg für das überraschende 3:3-Unentschieden.
6.Spieltag: SGT Helsa - TC Staufenberg II (02.09.07 -9.00 Uhr-)4:2
Klarer Sieg unserer Damen im letzten Serienspiel dieser Saison. Sarah Ziegler, Petra Sommer, Jacqueline Phieler und Dagmar Pape sorgten mit ihren Einzelsiegen für den schon entscheidenden 4:0-Zwischenstand. In den abschließenden Doppelspielen mußten sich Sarah Ziegler / Anja Sendelbach und Cornelia Möller / Stefanie Müller ohren Gegnerinnen geschlagen geben, sodass es letztendlich zum Endstand von 4:2- für Helsa kam.


Spielsaison 2006 (Kreisliga B)

Mannschaftsmitglieder: Petra Sommer (MF), Sarah Ziegler, Jacqueline Phieler, Tanja Eisfeld, Dagmar Pape, Cornelia Moeller, Anja Sendelbach, Dorota Warszinska, Gabriele Morganti, Anna Bauer, Katharina Böhm, Stefanie Müller.

Die Abschlusstabelle 2006 sowie weitere Infos können Sie unter HTO (HessenTennisOnline) einsehen.

Spielberichte 2006
1.Spieltag: SVH Kassel - SGT Helsa (07.05.06 -14.00 Uhr-) 6:3
Beim Auftaktmatch der diesjährigen Medenspielrunde konnten Dagmar Pape und Cornelia Moeller ihre Einzelspiele siegreich gestalten. Den dritten Punkt steuerte das Doppel Dagmar Pape / Sarah Ziegler bei.
2.Spieltag: SGT Helsa - TSV Oberzwehren (14.05.06 -9.00 Uhr-)2:7
Dagmar Pape und Dorota Warszinska (kampflos) konnten ihre Einzelspiele gewinnen. Cornelia Moeller musste ihr Einzelspiel wegen Verletzung frühzeitig beenden. Knappe Einzel-Niederlagen mussten hingegen Petra Sommer und Tanja Eisfeld hinnehmen.
3.Spieltag: TC Trendelburg - SGT Helsa   (21.05.06 -9.00 Uhr-)5:4
Knappe und und unglückliche Niederlage unserer Damenmannschaft in Trendelburg. Sarah Ziegler und Tanja Eisfeld konnten ihre Einzelspiele gewinnen, Jacqueline Phieler unterlag knapp in 3 Sätzen. In den entscheidenden Doppelspielen konnten Petra Sommer / Jacqueline Phieler und Sarah Ziegler / Tanja Eisfeld durch ihre Siege den zwischenzeitlichen Ausgleich herstellen. Das letzte Doppel (Katharina Böhm / Dorota Warszinska) ging schließlich an die Gastgeber aus Trendelburg.
4.Spieltag: SGT Helsa - TC BW Kassel III (28.05.06 -9.00 Uhr-)7:2
Ein überzeugender Sieg unserer Damenmannschaft. Petra Sommer, Sarah Ziegler, Jacqueline Phieler, Dagmar Pape und Dorota Warszinska sorgten mit ihren Einzelsiegen bereits für eine 5:1-Führung vor den abschließenden Doppeln. Die Doppelpaarungen Sarah Ziegler / Jacqueline Phieler und Cornelia Moeller / Katharina Böhm konnte durch ihre Siege das Endergebnis auf 7:2 ausbauen.
5.Spieltag: TG Habichtswald - SGT Helsa (11.06.06 -14.00 Uhr-)6:3
Jacqueline Phieler und Dagmar Pape gewannen ihre Einzelspiele und sorgten somit für einen 2:4-Zwischenstand vor den abschließenden Doppelspielen. Die Doppelpaarung Sarah Ziegler / Jacqueline Phieler konnte durch ihren Sieg nur noch auf 3:6 verkürzen.


 
Top